Erlebtes, Erlebtes von unsereins me

Wenn alte Denkmuster einen mal wieder einholen

Meinung Erlebtes

meinung erlebtes 1

um author

Auf die Frage, ob ich anstrengend bin, kam letztendlich ein sehr überzeugtes "Ja" von meiner Frau. "Im Generellen manchmal und im Augenblick ja, da es für sie so sei, dass ich sehr anhänglich wäre." Sofort rannte es los im Innen: Ein durcheinander rufen, traurig sein, 'Nein, das darf nicht sein'-Schreie und leises Wimmern.

Alte Stimmen aus dem Außen sind plötzlich wieder in voller Lautstärke zu hören: "Geh weg, du nervst.", "Klammere dich nicht so an mich, das nervt.", "Jetzt nicht, ich habe keine Zeit.", "Du störst mich.", "Für alles gibt es eine Zeit. Und jetzt ist nicht die Zeit mich zu stören."

Ich habe nun eine Stunde gebraucht um einigermaßen Ruhe hinein zu bekommen. Dabei weiß ich durch ein Gespräch mit meiner Frau, dass sie mit "anhänglich" eben nicht "nervig" oder "störend" meint. Es ist keine Ablehnung von ihrer Seite und auch keine Wertung im sinne von 'Gut' oder 'Schlecht'. Ja, anstrengend ist unsereins & me – das ist jedem einzelnen und auch mir absolut bewusst. Aber die alten Worte tönten so laut, dass es kaum möglich war, zu verstehen, was tatsächlich gesagt wurde. Und das an einem Tag, in dem die Matschigkeit im Kopf besonders groß ist…

Danke an meine Ehefrau, dass sie die Geduld hat, dann nicht sauer zu reagieren, wenn sich hier gerade einmal alles *piiiiiiieeeeep* anhört.

uɴsᴇʀᴇins & ᴍᴇ

Weitere Beiträge aus der Kategorie

Erlebtes, Erlebtes von unsereins me

«

»

  1. B

    Birke(von)Zeitenmosaik

    Oooooojaaaaaa, wie bekannt. Worte zu hören… und schwups ist eine Schleife von alten Stimmen da… "in voller Lautstärke" und ich würde hinzufügen: Mit voller Überzeugung…

    2
    2
  2. I

    Ich habe keinen Grund sauer auf dich zu sein. So wie du mich manchmal ertragen musst, so ertrage ich auch dich. Und das tue ich gerne, denn ich liebe dich

  3. V

    Ach das ist bei uns auch soo oft.
    Da kriegt man gar nicht mehr mit, was im hier und jetzt gesagt wird, da läuft dann ein anderer Film ab!

    GAR NICHT schön!

Schreibe eine Antwort

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung gemäß DSGVO (Pflichtfeld)

Theme von Anders Norén