Erlebtes, Erlebtes von unsereins me

Durchatmen in Stille…

Meinung Erlebtes

meinung erlebtes 1

…würde ich gerade gerne mal. Aber leider ist hier totales Baustellen-Chaos. Zur Beseitigung des Wasserschadens in der Wohnung unter uns musste die Wand aufgestemmt sowie der gesamte Fußboden des Badezimmerns heraus gestemmt werden. Aber auch hier bei uns in der Küche wurde die Wand aufgestemmt und das Fallrohr wird ausgetauscht.

Während ich hier tippe, komme ich mir vor wie beim Zahnarzt, der mit diesem groben Bohrer am arbeiten ist. Ein Geräusch und eine Vibration, die total durch geht. Ich flüchte nun mal in ein anderes Haus und schaue mir dort die 'Baustellen' an… die sind etwas leiser…

Zurück, wieder auf die Baustelle… Es wird klar: das Badezimmer muss kern-saniert werden. Boden ist raus, Fliesen müssen noch runter. Dann muss der Boden im Flur, im Kinderzimmer und in der Küche wohl auch noch weg gestemmt werden – denn es handelt sich um eine Sand-Schüttung, die nicht vernünftig getrocknet werden kann. Aber das ist noch nicht ganz geklärt. Die arme Nachbarin… und alle hier zuhause auch…

Richtig durchatmen kann ich gleich, wenn ich mit meinem Betreuer unterwegs bin. Das brauche ich heute auch wirklich.

Weitere Beiträge aus der Kategorie

Erlebtes, Erlebtes von unsereins me

«

»

  1. B

    Ach Mist. Ich wünsche euch, dass das schneller behoben ist, als gedacht. Und dir ein gutes Durch- und Aufatmen!

  2. D

    Drachenkinder

    Oh wie gut wir das kennen. Bei uns im Haus wird untendrin komplett renoviert und die sind seit letztem Jahr September dabei. Boden raus, Wände raus usw.
    Da haben wir auch einige Nerven gelassen.
    Wünsche euch, dass es bald wieder etwas ruhiger wird.
    und das rausgehen war ja auch ein bisschen aufregend, wie wir grade schon gelesen haben mit Langfingfang (über den namen mussten wir schmunzeln, hihi).
    Alles Liebe

    • u

      Ist denn bei euch denn jetzt wenigstens Ruhe? Abbruch ist fertig und es wird nur noch ’normal' gearbeitet? Hier stehen und noch die Entfernung von mehreren Wänden mit Fliesen sowie mehreren Böden bevor…. NARF!

      • D

        Drachenkinder

        Also es ist deutlich ruhiger. Zwischendurch wird nochmal gebohrt oder so… Fliesen kommen hier dann noch rein, aber die Wände sind fertig.
        und der Estrich ist inzwischen auch drin. Wir hoffen einfach mal, dass das das Lauteste war und jetzt "nur" noch zwischendurch das Bohren oder was auch immer ist, aber keine 6 h am Stück mehr… oder noch länger.

        Oh je. da wünschen wir gute Nerven… (wir haben versucht, dann so wenig wie möglich zu Hause zu sein. Unser Hund hat allerdings bei dem größten Lärm selig geschlafen :P)

Schreibe eine Antwort

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung gemäß DSGVO (Pflichtfeld)

Theme von Anders Norén