Erlebtes, Erlebtes von unsereins me

Breitmaul-Schmerzen

Meinung Erlebtes

meinung erlebtes 1

um author

Boah, was für ein bekloppter Beitragstitel… Da kann auch nur ich drauf kommen… Ich war heute wegen Zahnschmerzen, die mich seit Mittwoch/Donnerstag plagen, bei unserem Dorf-Zahnarzt. Da ich das letzte mal vor 8 Jahren bei ihm war, und bei der Kontrolle nichts sichtbares entdecken konnte, hat er ein Rundum-Röntgenbild angefertigt.

Auf diesen Bildern hat man immer so ein breites 'Maul'.

Muster Röntgenaufnahme Gebiss
Beispiel Röntgenaufnahme auf Wikipedia von Wolfgang Morche (CC BY-SA 3.0)

Der vorletzte Zahn unten links macht bei mir 'mucken'. Der ist aber vor Jahren von einem anderen Zahnarzt wurzel-behandelt worden und das laut dem Dorf-Zahnarzt auch sehr gut. Es ist also wahrscheinlich eine Entzündung vorhanden. Dafür spricht, dass es bei Wärme zu besonders starken Schmerzen kommt.

Um nun nicht vorschnell mit Gewalt an diesen Zahn heranzugehen, wird nun erstmal eine Woche mit Antibiotikum ’scharf geschossen'. Ich hoffe dass mitsamt dem Schmerzmittel das ganze dann einigermaßen aushaltbar sein wird. Denn so wie es im Moment ist, macht nicht einmal Kaffee trinken Freude…

uɴsᴇʀᴇins & ᴍᴇ

Weitere Beiträge aus der Kategorie

Erlebtes, Erlebtes von unsereins me

«

»

  1. D

    Drachenkinder

    Urgs, Zahnschmerzen sind so fies. Können wir auch ein Lied von singen.
    Wünschen schnelle gute Besserung, dass die Schmerzen weniger werden und ihr bald wieder euren Kaffee genießen könnt und natürlich alles andere.

  2. S

    Sue

    Args, das haben wir auch schon durchgemacht. Nicht wirklich angenehm. Bei uns führte es zu einer kleinen Op, seit dem ist Ruhe.

    Ich wünsche euch trotzdem, dass es so ohne Op klappt.
    Knuddelgrüße an deine Traumfrau.

Schreibe eine Antwort

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung gemäß DSGVO (Pflichtfeld)

Theme von Anders Norén