Was passiert beim Abspalten?

ZEiTENMOSAiK schrieb einen Beitrag mit dem Titel Ergotherapie: „Sterben“ und Die Sturmreiter stellten zu diesem Artikel einige interessante Fragen, die unsereins & me gerne hier aufgreifen möchte.

Ich hoffe, das ist jetzt keine zu doofe Frage, aber was genau meint ihr mit sterben? Dass sich ein neuer Anteil abgespalten hat? Oder ist ein Anteil dabei verschwunden, also quasi gestorben? Also habt ihr das Gefühl, dass beim Spalten immer jemand verschwindet, also stirbt? Was ich meine, ist, ob wirklich damals immer einer verschwunden ist, wenn gespalten wurde.

Die Sturmreiter
Was passiert beim Abspalten? weiterlesen

Digitales aufräumen…

Gestern ist eine Entscheidung umgesetzt worden, mit der unsereins & me sich schon eine ganze Zeit auseinandergesetzt hat. Früher habe ich hauptsächlich mit dem Der Bunte Ring Account kommentiert. Aber seit Der Bunte Ring nur noch als private Informationswebseite weiter besteht, ist auch immer mehr unter unsereins & me kommentiert worden. Leider lässt WordPress.com nur einen Benutzernamen für das Liken zu, man kann aber für Kommentare auf einen anderen Login umschalten ohne sich abmelden zu müssen.

Digitales aufräumen… weiterlesen

Gedenkansprache & anderes

Heute fand die Gedenkansprache für meine Oma statt. Wie erwartet war(fast) alles an Verwandschaft von der Familien-Seite aus erschienen. Ein paar waren wohl aber krank. Und unsereins & me war ja schon angekündigt nicht dabei. Ionovia war zusammen mit dem Sohnemann anwesend und auch danach beim gemeinsamen Brötchenessen dabei. Und da unsereins & me auch erkältet ist, war kein langes Erklären nötig, warum man(n) nicht dabei ist.

Gedenkansprache & anderes weiterlesen

Körperlich vs Emotional

Körperlich geht es heute gar nicht gut. Die Schmerzen im unteren Rückenbereich bekämpfe ich mich einer Ibuprofen. Der Kopf pochert noch – das wird die genommen Tablette hoffentlich auch bald ändern. Die Nase werde ich nachher mit Nasenspray wieder frei pusten müssen, denn so wie im Moment ist es kaum auszuhalten. Der Druck auf den Ohren geht dann wahrscheinlich auch wieder weg. Dazu zwischendrin ein Niesen. Rein körperlich wäre also ein Zustand von ’nichts‘ angesagt – denn selbst im Bett liegen wäre bei den Rückenschmerzen nicht gut. 

Körperlich vs Emotional weiterlesen

Vom Leben und Sterben

Dieses Wochenende war von viel Leben gekennzeichnet. Zwei befreundete Paare haben gemeinsam ihren „35.“ Hochzeitstag gefeiert. Korrekterweise muss gesagt werden, dass das eine Paar 25-jähriges und das andere 10-jähriges Ehe-Jubiläum hatte. Eine süße Idee unter Freunden, dass so zusammen zu legen. Es war eine sehr schöne Feier die den Begriff Multikulturell wirklich verdient hat. Es war ein Mitbring-Buffet vorgesehen und selten habe ich eine solche Vielfalt an unterschiedlichsten Gerichten auf einer Tafel gesehen. Von tamilischen Speisen über mediterranen Gerichten, Zwiebelfleisch bis hin zu verschiedenen Gulaschsuppen, afrikanischem Reis-Salat und Kartoffelsalat war alles vertreten was der Magen so verarbeiten kann – von den Torten, Kuchen und der Candy-Bar ganz zu schweigen.

Vom Leben und Sterben weiterlesen