Geschütztes und der Feed

Ich wurde darauf angesprochen, dass es Probleme mit der Anzeige von geschützten Beiträgen im WordPress.com Reader gibt. Die meisten privaten Blogger, die einen Blog bei WordPress.com betreiben, werden wohl auch diesen internen Reader zum Lesen der Beiträge aus den gefolgten Blogs nutzen. Und ganz viele Leser, die selber keinen Blog haben, nutzten ebenfalls diesen Reader. Tatsächlich ist es nach Überprüfung so, dass nur wenige geschützte Beiträge überhaupt im WordPress.com Reader angezeigt werden. Technisch ist es aber so, dass die RSS-Datei, die die Daten bereit stellt, auch die geschützten Beiträge beinhaltet. Natürlich mit dem Hinweis, dass ein Passwort benötigt wird. Nun möchte ich verschiedene Workarounds aufzeigen.

Geschütztes und der Feed weiterlesen

thebugfix.net – Technisches

Da unsereins & me die Selbstständigkeit aus gesundheitlichen Gründen in den nächsten Monaten komplett einstellen wird, werden nun auch die technischen Beiträge mit Informationen zu WordPress und Co hier im privaten Blog integriert. Dazu wird auch das Auswahlmenü etwas angepasst. Die Webseite thebugfix.net wird vom Netz genommen. Die Domain und E-Mail-Adresse von bugi bleiben aber erhalten und werden ebenfalls hier auf die Seite umgeleitet.

Autor: bugi

Probleme mit dem Abonnement

Hallo an die Leser/innen 😀

Ich habe ein paar Probleme mit der „per E-Mail folgen“-Funktion hier auf der Webseite. Ich hoffe ihr bekommt nun nicht dutzende von E-Mails, sondern nur eine Einzige. Wenn es Probleme gibt, bitte in den Kommentaren melden.

Ach ja, bisher ist ein Fall bekannt, wo eine Leserin von den Mails nicht auf die Webseite geleitet wird, wenn sie mobil unterwegs ist. Sollte dies auch bei euch der Fall sein, wäre auch hier eine Rückmeldung total nett.

Autor: bugi

Per E-Mail folgen / RSS-Feed

Wegen der neuen DSGVO habe ich hier im Blog einige Dinge angepasst. Dadurch ist es möglicherweise notwendig, dass diejenigen, die bisher dem Blog per E-Mail gefolgt sind, sich noch einmal neu für das E-Mail-Abonnement eintragen.

Dafür ist zusätzlich auch wieder ein RSS-Feed erhältlich für diejenigen, die mit einem Feedreader arbeiten.

Und natürlich können diejenigen, die WordPress.com nutzen diesen Blog auch dort hinzufügen um über aktuelle Beiträge informiert zu sein.

Per E-Mail folgen / RSS-Feed weiterlesen

Weitere Anpassungen am Blog

Das Design des Blogs wurde nochmal aktualisiert und die Funktionen auf den neuesten Stand gebracht. Auch wurde ein paar Hintergrund-Einstellungen entfernt um das Blog etwas schneller zu machen und außerdem wurde die Seite für mobile Geräte optimiert.

Wenn euch auffallen sollte, dass irgend etwas nicht funktioniert, gebt bitte bescheid.

Autor: bugi